Mülltonnenbox mit Pflanzdach selber bauen

Alex Autor Ideen-Balkon rund

Alex

Autor und Ideengeber

INHALTSVERZEICHNIS
INHALTSVERZEICHNIS

Bist du auf der Suche nach einer Inspiration für eine schöne Mülltonnenverkleidung? Am besten noch mit Begrünung? Dann bist du hier genau richtig. Ich zeige dir wie du deine Mülltonnenbox mit Pflanzdach selber bauen kannst.

Diese DIY Heimwerkerlösung ist garantiert günstiger als jede langweilige Mülltonnenbox aus dem Baumarkt!

INHALTSVERZEICHNIS

Warum eine Mülltonnenbox mit Pflanzdach selber bauen?

Vor einiger Zeit haben wir uns eine gebrauchte Mülltonnenverkleidung aus Holz gekauft. Insgesamt hat sie für drei Tonnen Platz und verfügte über klappen um den Müll einfach zu entsorgen.

Mülltonnenbox mit Pflanzdach selber bauen - ausgangsmaterial

Das Problem bei dieser Konstruktion war, dass bei Regen das Wasser auf den Hölzern stand. Somit kam es schnell dazu, dass die Bretter verwitterten. 

Nachdem ich bereits zwei Mal die Verkleidung repariert hatte und die dritte Ausbesserung anstand, habe ich mich dazu entschlossen eine Mülltonnenbox mit Pflanzdach selber zu bauen!

Schritt für Schritt - DIY Bauanleitung

Schritt 1

Holz vorbereiten (Lasieren)

Mülltonnenbox mit Pflanzdach selber bauen - Holz lasieren (impregnieren)

Zuerst habe ich das Holz vorbereitet. Damit es gegen Feuchtigkeit geschützt ist habe ich es mit einer Holzlasur gestrichen. Um mir die Arbeit zu erleichtern streiche ich mehrere Hölzer gleichzeitig, die ich auf die Böcke lege.

Weil die Kanthölzer später nicht zu sehen sind achte ich nicht auf Farbnasen oder ob die Lasur komplett gleichmäßig aufgetragen ist. Wichtig ist, dass überall Lasur ist und die Stirnseiten ausreichend Lasur ziehen.

TIPP: Es gibt auch imprägniertes Holz. Dieses ist noch besser gegen Wettereinflüsse geschützt. Das imprägnierte Holz ist allerdings teurer als unbehandeltes Holz.

Schritt 2

Rahmenkonstruktion für Mülltonnenbox bauen

Mülltonnenbox mit Pflanzdach selber bauen Collage Rahmenkonstruktion Kantholz
Hohe Belastung durch bepflanztes Dach

Die Rahmenkonstruktion für die Mülltonnenbox muss für das hohe Gewicht des Planzdachs ausgelegt sein. Besonders bei Regen, wenn die Erde feucht ist, wird der Rahmen mit viel Gewicht belastet. 

Deshalb habe ich mich für 400 x 600 mm dickes Bauholz entschieden. Bei diesen Maßen muss ich mir keine Gedanken um die Stabilität der Konstruktion machen.

Maße der Mülltonnenbox mit Pflanzdach

Bei den Maßen habe ich mich an die alte Verkleidung gehalten. Einzig bei der Höhe der Türen musste ich darauf achten, dass die Mülltonnen beim Kippen nicht an den Rahmen stoßen

Die vertikalen Verkleidungsteile konnte ich zum Glück wiederverwenden. Sie waren im Gegensatz zu den Deckeln nicht verrottet! Auch die Abstandshalter (vorne) stammen von der alten Version.

Schritt 3

Sicherer Stand und Wasserschutz

Mülltonnenbox mit Pflanzdach selber bauen - Sicherer Stand

Sehr wichtig ist ein sicherer Stand für die gesamte Konstruktion. Aufgrund des Steinbeets musste ich mir eine kreative Lösung überlegen. Die Vorderseite hat perfekt auf die Wegeinfassung gepasst.

Die hinteren Pfosten habe ich sicher auf Pflastersteinen platziert. Zum Glück war unter der dünnen Kiesschicht sofort ebener Boden.

Querstreben sind unerlässlich und geben der gesamten Konstruktion eine enorme Stabilität.

Mülltonnenbox mit Pflanzdach selber bauen - Querstreben
Mülltonnenbox mit Pflanzdach selber bauen - Wasserschutz
Schutz gegen Wasser von unten

Wenn das Holz Bodenkontakt hat kann es durch die Kapillarwirkung Wasser ziehen. Dadurch würde es schnell verrotten und ich hätte das gleiche Problem wie bei der alten Konstruktion mit den Deckeln.

Deshalb habe ich bei den hinteren Pfosten zwischen Holz und Stein Terrassenpads gelegt. Das war im Sichtbereich vorne nicht möglich. Hier musste dünne Teichfolie herhalten.

Schritt 4

Pflanzdach für Mülltonnenbox bauen

Mülltonnenbox mit Pflanzdach selber bauen Boden für das Pflanzdach
Stabiler Boden

Bei dem Boden für das Pflanzdach konnte ich auf Reste zurückgreifen. Eine massive Sperrholzplatte habe ich zurechtgeschnitten. Für die restliche Fläche habe ich dickes Paletten-Holz verwendet.

Die Rahmenkonstruktion bietet eine perfekte Auflagefläche für den Boden und verteilt das Gewicht ideal.

Mülltonnenbox mit Pflanzdach selber bauen Einfassung für das Pflanzdach
Einfassung für das Pflanzdach

Terrassendielen sind aus Hartholz und sehr dekorativ. Deshalb habe ich mich für sie als Einfassung für das Pflanzdach entschieden. Ich hatte noch Reste aus diesem Projekt –> Wirlpoolverkleidung selber bauen.

Zudem bieten sie den Stirnseiten des Bodens sehr guten Schutz vor Feuchtigkeit. Sie sind ganz einfach mit Winkeln am Boden verschraubt. 

Für mehr Stabilität habe ich die Ecken überlappt und in sich verschraubt.

Vorbohrung für Abfluss

Entscheidend für das Überleben der Pflanzen ist ein funktionierender Wasserablauf. Ohne Abfluss wäre das Pflanzdach wie eine Wanne. Alle Pflanzen würden nach kurzer Zeit wegen Staunässe eingehen.

Die Bohrung habe ich genau an ein DN 50 Abflussrohr angepasst. Das Rohr kann später in die Bohrung geklemmt werden.

Folienschutz mit Vlies

Um die Folie zu schützen nutze ich Vlies. Dies kommt jeweils unter und über die Folie. Das Foto zeigt das 1. Vlies. 

Ich habe es an den Seiten am oberen Rand an der Einfassung an getackert. Zusätzlich habe ich den Abfluss ausgeschnitten.

Mülltonnenbox mit Pflanzdach selber bauen Pflanzdach Teichfolie
Teichfolie mit Abschlussleiste

Für das Verlegen der Folie habe ich eine Nachtschicht eingelegt. Die Edelstahlwinkel konnte ich bei einer Firma vor der Entsorgung retten. Mit der Flex habe ich sie auf die richtigen Längen geschnitten.

Mülltonnenbox mit Pflanzdach selber bauen Pflanzdach Abschluss abgedichtet
Abschluss richtig abdichten

Damit kein Regenwasser unter die Folie gelangen kann habe ich mit Silikon gearbeitet. Das Silikon habe ich mit einer Spritze auf den Rand der Einfassung aufgetragen. Dann wurden die Abschlussleisten auf den Rand aufgeschraubt.

Der entstandene Druck hat das Silikon gleichmäßig zwischen Holz und Folie verteilt. Zusätzlich gelangt das Silikon in die Bohrungen und dichtet auch diese zuverlässig ab. Alle offenen Verbindungen an den Ecken habe ich ebenfalls mit Silikon abgedichtet.

Abfluss für das Pflanzdach

Jetzt war der wahrscheinlich schwierigste Teil des Projekts an der Reihe. Ich musste einen dichten, ebenerdigen Abfluss bauen. Nach langer Überlegung kam ich auf eine kreative Idee. Ich versuche sie dir so gut wie möglich zu erklären:

Mülltonnenbox mit Pflanzdach selber bauen - Pflanzdach Abflusskonstruktion
Mülltonnenbox mit Pflanzdach selber bauen - Pflanzdach Abflusskonstruktion von unten
Mülltonnenbox mit Pflanzdach selber bauen - Pflanzdach Abflusskonstruktion agedichtet
  • Das 50 DN Abflussrohr habe ich von unten langsam in die Vorbohrung im Boden des Pflanzdaches geschoben bis es mit der obersten Kante des Bodens eben abschließt.
  • Die Folie habe ich mit einem kleineren Durchmesser als das 50 DN Abflussrohr ausgeschnitten.
  • Von einem anderen 50 DN Abflussrohr habe ich ein 3-4 cm langes Stück abgeschnitten. Um den Durchmesser zu verringern habe ich ca. 1 cm auf der Längsseite entfernt. Wenn man das Rohr jetzt zusammenbiegt passt es exakt in den Abfluss.
  • Das geschnittene, kleine Stück schiebe ich jetzt von oben in das kleine Loch der Folie. So wird die Folie zwischen dem Abflussrohr und dem geschnittenen Stück eingeklemmt.
  • Als letztes wird der Übergang von der Folie zum inneren Ring mit Silikon abgedichtet.
Mülltonnenbox mit Pflanzdach selber bauen Abfluss Drainage Barriere
Drainage für den Abfluss

Um zu verhindern, dass der Abfluss mit Erde verstopft, baue ich aus alten Materialien eine Drainage. Das Gitter über dem Abfluss war ein Vogelfutterhalter.

Die Barriere zwischen Erde und Drainage habe ich aus einem alten Gewächshausgitter geschnitten. Beide Drahtgeflechte ummantele ich mit Vlies um die Erde am Durchfluss zu hindern.

Schritt 5

Mülltonnenbox - Pflanzdach befüllen & bepflanzen

Erde mit Perlit mischen

Über die Folie kommt die zweite Vliesschicht. Erstens dient sie dazu die Folie zu schützen und zweitens kann das Vlies im Sommer Wasser speichern und den Pflanzen zur Verfügung stellen.

Um das Gewicht der Erde zu verringern mische ich sie mit Perlit. Perlit ist sehr leicht und lockert die Erde sehr gut auf. Pflanzen lieben luftige, gut durchlässige Erde.

Mülltonnenbox mit Pflanzdach selber bauen Pflanzdach fertig
Pflanzen stellen und einpflanzen

Die Mülltonnenbox mit Pflanzdach ist erst zum Ende des Sommers fertig geworden. Aus diesem Grund haben wir uns für Pflanzen entschieden die uns noch bis Ende des Jahres mit Blüten beglücken.

Vor dem Einpflanzen haben wir die Pflanzen an ihren zukünftigen Standort gestellt um besser sehen zu können wie es am besten passt. Das einpflanzen ging sehr schnell, weil die Erde durch das Perlit super leicht ist.

Um die Feuchtigkeit länger im Substrat zu halten bringen wir eine dicke Schicht Rindenmulch auf. Zum nächsten Frühling werden wir das Beet mit knalligen Sommerblühern bepflanzen.

Mülltonnenbox mit Pflanzdach selber bauen - Fazit

Hat es sich gelohnt? Das kann ich mit einem klaren Ja beantworten! Noch bevor ich mit der Mülltonnenbox mit Pflanzdach fertig war kam eine Passantin an unserem Haus vorbei und sagte: „Das sieht aber schön aus!“. Das ging runter wie Öl.

Ab jetzt muss ich die alten Holzklappen nicht mehr reparieren, weil sie vergammeln! Wir haben noch mehr Lebensraum für Insekten geschaffen und erfreuen uns jedes Mal an diesem wunderschönen Anblick!

FAQ

Sehr gut geeignete Pflanzen für eine Mülltonnenbox mit Pflanzdach sind:

  • Kräuter wie Lavendel, Rosmarin, Salbei und Thymian
  • Sukkulenten
  • Fetthenne
  • Enzian
  • Edelweiß
  • Veilchen

Alex Autor Ideen Balkon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert