Pflanztisch für den Balkon

Ein Pflanztisch für den Balkon kann ein Eyecatcher sein und gehört zu den besonderen Balkonideen. Richtig in Szene gesetzt wertet er den Balkon auf und sorgt für die richtige Stimmung. Ich wollte schon immer einen schönen Pflanztisch haben.

Jetzt ist es endlich soweit und ich bin sehr glücklich darüber. Wenn du dich ausführlich zu diesem Thema informieren möchtest, ist diese Webseite der richtige Anlaufpunkt für dich.

Pflanztisch für den Balkon - 2 Modelle

Was genau ist ein Pflanztisch?

Ein Pflanztisch dient dazu, die Gartenarbeit ergonomischer zu gestalten. Die anstrengenden Pflanzarbeiten können im Stehen verrichtet werden. So wird der Rücken und die Knie geschont. Außerdem kann der Tisch nach erledigter Arbeit schnell und unkompliziert gereinigt werden. Jeder kennt das Problem auf dem Balkon. Beim Umtopfen oder Einpflanzen geht leider immer viel zu viel Erde daneben.

Die Erde lässt sich nur schwer aus den Fugen des Bodens kratzen. Die Reinigung ist ganz einfach. Durch die gezinkte Oberfläche lässt er sich kinderleicht feucht abwischen. Ein Pflanztisch für den Balkon erleichtert die Pflanzarbeit und minimiert den Reinigungsaufwand.

Pflanztisch für den Balkon – Was ist zu beachten?

Verzinkte Arbeitsfläche

Pflanztisch für den Balkon -verzinkte Arbeitsfläche

Eine verzinkte Arbeitsfläche ist unerlässlich. Durch sie wird das Holz vor Witterung und Verunreinigungen geschützt. Außerdem lässt sich die verzinkte Arbeitsfläche spielend einfach reinigen. Auch bei Pflanzen ist ein sauberes Arbeiten wichtig. So können Pflanzenkrankheiten vorgebeugt werden. Die Oberfläche lässt sich feucht abwischen. Es verbleibt kein Schmutz.

Verzinkte Standbeine

Pflanztisch für den Balkon -verzinkte Standbeine

Was für die Arbeitsfläche gilt, zählt auch für die Standbeine. Sie schützen das Holz vor Feuchtigkeit von unten. Bei hohem Niederschlag können auch auf dem Balkon Pfützen entstehen. Durch die verzinkten Standbeine steht der Pflanztisch nicht direkt mit seinem Holz im Wasser. Dadurch wird Schimmel verhindert und das Holz fängt nicht an zu verrotten.

Imprägniertes Holz

Ein Muss für alle Möbelstücke, die der Witterung ausgeliefert sind ist eine Imprägnierung. Es kann keine Feuchtigkeit in das Holz eindringen. Es ist wichtig zu wissen, dass trotz der vorhanden Imprägnierung eine regelmäßige Pflege unabdingbar ist. Spätestens nach dem zweiten Jahr sollte das Holz zum Saisonstart und zum Saisonende abgeschliffen und mit einer Lasur gestrichen werden. So kannst du die Lebensdauer deines Pflanztisches um Jahre verlängern!

Die Größe & Höhe des Pflanztisches

Ich empfehle dir deinen Balkon genau auszumessen bevor du dir einen Pflanztisch kaufst. Es wäre sehr ärgerlich, wenn du dir einen schönen Tisch bestellst, der aber nicht auf deinen Balkon passt :-). Zudem ist es wichtig, dass der Pflanztisch für den Balkon die richtige Arbeitshöhe hat. Ist der Tisch zu tief würde der eigentliche Sinn verloren gehen, denn du müsstest gebückt arbeiten. Genau das wollen wir verhindern. Miss vor dem Kauf die perfekte Arbeitshöhe für dich ab. Dabei sollte der Rücken gerade und deine Arme leicht angewinkelt sein.

Den richtigen Pflanztisch für den Balkon kaufen

Pflanztisch ist nicht gleich Pflanztisch! Es gibt sie in den verschiedensten Ausführungen. Ich war sehr überrascht über die Fülle des Angebots. Für jeden Zweck gibt es den richtigen Gartenhelfer. Das Angebot ist riesig. Hier eine kleine Übersicht mit Schwerpunkten:

  • mit großer Arbeitsfläche >> Für Vielarbeiter
  • mit Unterschrank >> Guter Schutz für Erde usw. vor Witterungseinflüssen
  • mit Schubladen >> Schnelle Verfügbarkeit von Kleinwerkzeugen
  • mit Haken >> Ermöglicht gute Organisation von Kleinwerkzeugen
  • aus Metall >> Perfekter Schutz gegen Witterungseinflüsse (robust)
  • mit Ablageflächen >> Bietet viel Platz für Substrate und Kleinwerkzeug
  • in weiß >> Hoher dekorativer Wert
  • aus Aluminium >> Besonders für Gärtnereien geeignet (Mobilität, Reinigung)

Pflanztisch für den Balkon als Dekoration

Pflanztisch für den Balkon - Dekoration

Für mich war es wichtig, dass mein Pflanztisch neben den praktikablen Vorteilen auch einen hohen dekorativen Wert hat. Natürlich arbeite ich auch am Tisch, aber ein häßliches Modell wollte ich mir ungerne auf den Balkon stellen. Das weiße Modell von Siena Garden vereint Schönheit und Nutzen. Ich bin sehr zufrieden mit diesem Modell. Mittlerweile zieren ein Acer-Bonsai und andere Dekoelemente meinen Pflanztisch. Durch die richtigen Akzente kann ein Pflanztisch unglaublich schön aussehen.

Pflanztisch für den Balkon – der Aufbau

Der Gartenhelfer wurde sicher in einem kompakten Paket geliefert und kam unversehrt bei mir an. Die Vormontage hat den Aufbau erheblich erleichtert. Seitenteile, Arbeitsfläche und Ablageflächen mussten nur noch zusammen- und die seitlichen Haken angeschraubt werden. Fertig ist der wunderschöne Gartenhelfer für den Balkon! Durch die besondere Verschraubung ist der Tisch außergewöhnlich stabil.

Fazit

Richtig in Szene gesetzt kann der praktische Gartenhelfer ein toller Eyecatcher sein. Nebenbei fällt die Arbeit an den Pflanzen erheblich einfacher. Eine tolle Anschaffung für den Balkon. Einen großes Dankeschön geht an Siena Garden.

Trag dich in meinen Newsletter ein und sicher dir ein gratis E-Book!


Hier findest du noch mehr praktische Balkonideen!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (33 Bewertungen, Ø: 5,00 von 5)
Loading...

Das könnte dich auch interessieren

Balkon Bambus Sichtschutz - Holzlatten verbinden

Warum ein Akkubohrschrauber bei Balkonprojekten das richtige Werkzeug ist

Gastartikel Du wärst überrascht, wenn du wüsstest, welche Ideen du mit dem richtigen Werkzeug auf …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*